TV Calle 1899 e.V.
Startseite
Verein
Termine
Wettkämpfe
Berichte & Presse
Sponsoren des TVC
Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum

Startseite

 

 

Wir begrüßen Euch ganz herzlich auf unserer Internetseite. 

 

Anmeldungen für den Volkslauf werden weiterhin auf

unserer Laufseite entgegen genommen.

 

 

RuhrGames in Hagen

Am 16.06. waren wir bei den RuhGames in Hagen. An diesem Leichtathletikmeeting nahmen auch Mannschaften aus Frankreich, den Niederlanden und Russland teil.

Die Teilnahme an den RuhrGames waren schon ein Erlebnis. Die Leistungsdichte war enorm hch. So konnte beim 100m Sprint nur Simon Sattelberger vom TV Wanne als einziger deutscher Teilnehmer ins Finale vordringen. Lukas Klemenz hatte es mit sehr starken Niederländern beim Weitsprung zu tun. Die Situation bei den Staffeln war ähnlich. Platz 1 und 2 gingen an Wattenscheid und Leverkusen, die Plätze 3 bis 6 gingen an die Niederlanden. Unsere Läufer konnten an ihre gute Leistung von Recklinghausen anknüpfen und bestätigten mit den 47,33sec die Norm für die DM. Alles in allem ein sehr erfolgreicher Wettkampftag.

Hier die Ergebnisse.

 

 

   

 

     

 

Steffen und Tim fahren nach Bremen!!

Am Sonntag, den 11.06. starteten Tim Bünner und Steffen Brüggemann bei den westfälischen Einzelmeisterschaften der männlichen Jugend U16 und erreichtenhervoragende Ergebnisse.

Tim ging über die 100m an den Start und konnte mit einer Vorlaufzei von 12,39sec in das Finale einziehen, wo er mit 12,52sec mit zwei weiteren Läufern zeitlgleich ins Ziel lief. Aufgrund der besseren Vorlaufzeit belegte er den 6. Platz.

Steffen Brüggemann startete beim Weitsprung und 100m. Beim Weitsprung blieb er ein wenig unter seinen Möglichkeiten mit gesprungenen 4,81m. Dies bedeutete den 10. Rang. Sein Haupttagesziel war es allerdings die DM-Norm über die 100m zu erreichen. Mit seiner neuen Bestzeit von 11,82sec wurde er Vize-Westfalenmeister und verfehlte die Norm zur DM (11,80sec) nur um knappe 2 hunderstel Sekunden.

 

Beide Sportler gingen auch mit der 4x100m Staffel des LAC Veltins Hochsauerland an den Start. Hier starteten sie gemeinsam mi Eric Irmler (TV Schmallenberg) und Lukas Klemenz (TuS Rumbeck) und liefen eine Zeit von 47,19sec. Mit dieser Zeit unterboten sie die geforderte Norm von 48,00sec.

 

Dies bedeutet: Steffen und Tim fahren nach Bremen!! Am 12. und 13. Augst finden dort die Deutschen Meisterschaften der Jugend U16 statt.

 

 

       

         

 

Erfolge beim Sparkassen-Pfingstmeeting in Neheim

Das Sparkassen-Pfingstmeeting war ein voller Erfolg für die Athleten des TV Calle 1899 e.V. Unsere Athleten erreichten zahlreiche persönliche Bestleistungen (p.B.).

Ihr Debüt feierte Caroline Vornweg, die zum 1. Mal beim Kugelstoßen antrat. Jule konnte ihre Trainingsweiten beim Kugelstoßen nun auch im Wettkampf abrufen. Als besondere Steigerung können der Weitsprung bei Sophia, die 100m - Zeiten und Kugelstoßweiten von Tim und Steffen gefeiert weden.

Verletzungspechhatte Kim Lilienthal, die den Wettkampf abbrechen musste. Amelie kratzte mit 2cm an der 3m Marke beim Weitsprung und lief erstmals die 50m unter 10sec. Besonders freute sie Lea, die beim Schlagballwerfen zum ersten Mal auf's Treppchen durfte.

Luisa und Zoe wechseln sich immer ab: Luisa erreichte nun zum zweien Mal das Finale beim Schlagball, Zoe dafür beim Weitsprung. Beide steigerten ihre Ergebnisse gegenüber den HSK Meisterschaften im Mai.

Ein besonderes Bonbon gab es zum Abschluss der Veranstaltung. Steffen Brüggemann erhielt für die beste Einzelleistung in der Altersklasse M15 einen Pokal für seine Zeit über 100m.

 

Nun geht es am 11.06. für Steffen und Tim bei den Westfälischen Meisterschaften in Recklinghausen weiter. Tim wird dort die 10m laufen. Steffen wird beim Weitsprung sowie über die 100m an den Start gehn. Zum Abschluss laufen sie zusammen mit Eric Irmler aus Schmallenberg und Lukas Klemens aus Rumbeck die 4x10m Staffel. Bei den sehr guten Einzelzeiten sollte ein gutes Staffelergebnis zu erreichen sein. Wir peilen eine Zeit von 48,00sec an.

Ergebnisse hier

 

 

Kinderfreundlicher Sportverein in Kooperation mit dem AWO Bewegungskindergarten Kleine Wolke

Der TV Calle legt großen Wert auf ein kindgerechtes Angebot.

Die Bewegungserziehung ist hier ein besonderes Anliegen. Nähere Erläuterungen stehen hier unter Kleinkinderturnen.

Als vor einigen Jahren der Kreissportbund Hochsauerlandkreis auf uns zukam, um uns als Kooperationsverein für den Kindergarten Kleine - Wolke zu gewinnen, sagten wir natürlich zu.

Im Rahmen dieser Kooperation bot eine Übungsleiterin des Vereins einmal wöchtentlich stattfindende Sportangebote direkt im Kindergarten an. Eine weitere Übungsleiterin regte die Durchführung einer Wassergewöhnung für angehende Schulkinder an und führte diese auch zwei Jahre durch. Beide Angebote werden inzwischen von Erzieherinnen des Kindergartens selbst durchgeführt.

Einmal jährlich bietet der TV Calle einen Sporttag auf dem Sportplatz in Wallen an, zu dem alle Kinder des Kindergartens herzlich eingeladen sind und dieses Angebot auch gern annehmen. Ebenso nehmen Vertreter des Vereins an Elternabenden oder Aktionen des Kindergartens teil.

 

Hier geht es zu unseren Kooperationspartnern:

AWO Bewegungskindergarten Kleine Wolke

KreisSportBund Hochsauerlandkreis